MIND THE GAP Fanzine #15

Image of MIND THE GAP Fanzine #15

2.50

Mind The Gap #15 ist seit Anfang September erhältlich. Thematisch breiter aufgestellt als je zuvor gibt es Artikel und Interviews von nachlassverwaltendem Punk-Konservativismus über fahrig-selbstgerechten Erneuerungswillen bis hin zu dadaistischen Höhenflügen. Mit dabei: BELA B., BODY COUNT (!!!), TON STEINE SCHERBEN, TOXOPLASMA, WELLE:ERDBALL (!!!), THE VIBRATORS, JAYA THE CAT, Oise (BOYSETSFIRE), Abel Gebhardt, SLEAFORD MODS, 206, "Punk in Thailand"-Bericht, RIOT BIKE RECORDS sowie der einzige (und nicht nur deshalb beste) Bericht vom Force Attack 2014!!! Gar nicht zu reden von luxuriös ausagierten Standards wie Vorwort-Kolumnen, umfangreicher Konzertreview-Strecke, meterweise Besprechungen zu Lala und Gedrucktem und Sir Hake's prähistorischen Punkperlen. Das Comic-Cover stammt, wie gar nicht so selten von Hamburgs coolstem Tim Armstrong-Lookalike, inhaltlich struggeln wir tolerant und ignorant aneinander vorbei wie in seligen 90er-Zeiten, als Frank Herbst, Atakeks und Swen Bock noch für die selbe Zeitung schrieben. 72 Seiten in bester Druckqualität zum ultrafairen "Wie machen die das bloß?"-Kurs. Sollte man möglichst haben.

--------------
Please ask for exact international postage costs.